Aktuelles

Kunst am Main am 5.9.2021

Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr, findet am Sonntag,
5. September von 10 bis 17 Uhr, wieder die Veranstaltung "Kunst am Main" statt. Der Kunstmarkt wird von Hanauer Kunstvereinigungen mit Unterstützung der Stadt Hanau organisiert. Wenn es regnet, verschiebt sich die Aktion auf den darauffolgenden Sonntag, 12.9.

Es finden sich rd. 30 Künstlerinnen und Künstler aus den Vereinigungen zusammen, um eine Auswahl ihrer Werke zu präsentieren.

Direkt am Main gelegen, können sich Kunstfreundinnen und –freunde an der frischen Luft mit den nötigen Abstandsregeln für und von der Hanauer Kunst inspirieren lassen.

Die Pupille beteiligt sich mit einigen Künstlern und Künstlerinnen und freut sich auf Ihren Besuch.

Der Eintritt ist frei.


"Quarantäne" - Onlineausstellung


Corona hat uns alle überrascht und vor neue Herausforderungen gestellt.
Derzeit haben wir leider noch keine Möglichkeit, unsere Werke öffentlich zu zeigen, aber wir sind weiter kreativ! Deshalb haben wir uns entschlossen, eine Online-Ausstellung zu dem Thema "Quarantäne" zu zeigen.

Unter Pupille Online Ausstellung sehen Sie Werke, die in der letzten Zeit im "Lockdown" entstanden sind und sich auch mit dem Thema der Pandemie und deren Folgen auseinandersetzen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anschauen. Falls Sie mit der Künstlerin oder dem Künstler in Kontakt treten möchten, finden Sie ihre/seine Kontaktdaten auf der Homepage unter www.pupille-art.de oder Sie senden uns eine E-Mail an info@pupille-art.de.

Diese Online-Ausstellung wird immer wieder erweitert, sodass Sie immer mal wieder reinschauen können und neue Werke sehen werden.

Um die Bilder heranzuzoomen, hier noch ein paar Tipps:
Smartphone (je nach Modell):Auf das Bild einige Sekunden klicken/tippen, dann öffnet sich ein Fenster mit der Info "Bild öffnen", auf "Bild öffnen" klicken und dann das Foto größer ziehen.
PC: Auf das Vergrößerungssymbol klicken und das Bild im Vollbildmodus darstellen
Wir freuen uns über Ihr Interesse und bleiben Sie vor allem gesund!

http://ausstellung.pupille-art.de/


Querschnitt - Pupille-Kunst im Praxis-Institut


Die Ausstellung wurde am Sonntag, den 8. März 2020 um 16 Uhr im Praxis Institut für systemische Beratung Süd, 1. OG, Ulanenplatz 6, 63452 Hanau, eröffnet.

Begrüßung durch Herrn Rainer Schwing, Leiter und Inhaber des Instituts, sowie durch Frau Martina Roth, Vorsitzende der Pupille.

Musikalisch wurde die Veranstaltung mit jazzigem Saxophon begleitet.

Leider ist die Ausstellung öffentlich nicht jederzeit zu sehen. Sie können sich aber anmelden, um die Ausstelung zu betrachten

Kunst in den Räumen der Praxis für systemische Beratung in Hanau!
Die Künstlerinnen und Künstler der Pupille Künstlervereinigung Hanau e.V. freuen sich, Ihnen einen Querschnitt ihrer Arbeiten aus den vergangenen Jahren, aber auch neue Werke in den Räumen des Praxis-Instituts zu zeigen. Es erwartet Sie eine sowohl abwechslungs- als auch umfangreiche Ausstellung angefangen von Malerei, Collage, Drucktechnik bis hin zu Keramik oder Plastik. Es stellen aus: Karina Blam, Christoph Erdt, Klaus D. Feller, Bettina Goetz, Gisela Heinzerling, Ellen Hug, Volkmar Hundhausen, Nicole Jänes, Silke Kaiser, Petra Landeck, Renate Lang, Rosemarie Lewandrowski, Renate Mann, Almut Martiny, Brigitte Merz, Franz Neudeck, Judith Pauly-Bender, Martina Roth, Stefan Schultz, Sabine Spicker.

Wir freuen uns, Sie zur Ausstellungseröffnung begrüßen zu können.


 

 


 

 

 

 


Informieren Sie sich hier über aktuelle Aktionen oder im Archiv über vergangene Ausstellungen.

 

Kunst am Main Hanau

r